VW Golf 7 Discover pro nachrüsten (2024)

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. VW Golf 7 Discover pro nachrüsten

42 AntwortenNeuester Beitrag am 13. Februar 2022 um 21:49

VW Golf 7 (AU/5G)

Themenstarteram 28. Januar 2022 um 13:41

Hallo leute,ich habe mich gefragt,ob irgendwer schonmal versucht hat von einem Radio ohne Navi (in meinem fall Composition Colour VFL) auf ein Discover pro Mib 2.5 umzurüsten.

Ich bin mir ziemlich sicher,dass dies an sich eigentlich möglich sein sollte.

Komponentenschutz kann mir n bekannter freischalten,das is kein problem,umbauen tuh ich alles selbst.

Gibt es irgendwelche erfahrungsberichte o.ä. für bspw. Verkabelung,codierung usw.?

Mit der suchfunktion kamen leider immer nur beiträge,die 2000seiten lang sind und leute sich über völligen schwachsinn unterhalten was nichts mehr mit der eigentlichen sache zutun hat.

Ich hätte jetzt gedacht ich brauche folgendes:

Neue Headunit fürs handschuhfach (5NA035042A/B/C?),

Neues Handschuhfach (5G1857285A/B/C?)

Neues Display (5G6919606A/B/C?),

Antenne auf dem Dach (5Q0035507P?),

Kabelverlängerungspaket um die kabel von hinter der mittelkonsole ins Handschuhfach zu bekommen.

Danke schonmal für etwaige Antworten die weiterhelfen.

Ps: bitte keine "das kostet zu viel" aussagen,die sind mir alle wumpe,ich brauche lediglich infos zum umbau,am besten von leuten die sowas schonmal gemacht haben oder sich wirklich damit auskennen.

Ähnliche Themen

VW Golf 7 1.6 TDI 110ps - Welchen Wohnwagen darf man ziehen?9

Service zurücksetzen VW Golf VII9

VW Golf 7 Variant: Panoramadach hinten links Locker/Knacken und Knarzen1

Headunit Discover Pro Tausch10

VW Dijon-Felgen 17 zoll passen nicht auf 1.0 TSI 86 PS Golf ?!2

42 Antworten

am 30. Januar 2022 um 10:40

Das geht definitiv nur (=ausschließlich) mit einer gehackten (gepatchten) Headunit! KS ist kein Problem, aber Du wirst für Dein Auto/Deine VIN niemals einen gültigen FEC für die Navigation erhalten, den der Server in WOB akzeptiert. Für den Server ist und bleibt Dein Auto ohne Navigation und damit auch für jede nicht manipulierte HeadUnit.

Habe mal irgendwo gelesen, dass die Navigation mit einer gepatchten DP Unit funktioniert, da Festplattenspeicher.

Beim DM hingegen soll es nicht funktionieren.

Was für ein Baujahr ist denn dein Golf?

am 4. Februar 2022 um 17:39

Navi läuft immer wenn gepatcht ist

am 4. Februar 2022 um 17:48

Zitat:

@A3F-devil666 schrieb am 4. Februar 2022 um 18:39:17 Uhr:

Navi läuft immer wenn gepatcht ist

Aber nur mit einem DP

am 4. Februar 2022 um 18:01

Gepatcht kann sowohl DP als DM die Navigation.

am 5. Februar 2022 um 9:42

Ja das ist definitiv so, ob die Navidaten von SD-Karte oder Festplatte kommen, macht bei einer gepatchten Unit keinen Unterschied. Ohne gepatchte Unit funktioniert die Navigation nur wenn entweder ein offizielles Nachrüstkit (Composition Media auf Discover Media Bj 2016) verbaut wird oder das Fahrzeug vorher schon eine DM/DP-Unit verbaut hatte.

Themenstarteram 5. Februar 2022 um 10:11

Joa...also danke schonmal für die vielen antworten,allerdings wird hier wild mit abkürzungen herumgeworfen,von denen ich noch nie gehört habe... Fec,Dp,Dm...?

Nunja...ich bin mittlerweile soweit,dass ich alles bestellt habe unf das meiste schon da ist, das neue handschuhfach habe ich eingebaut,passt alles.

Dann habe ich die Haufisch Antenne eingebaut,war etwas fummelig,weil ich mein dach auf schneiden musste und dann ein fakra kabel bis hinters handschuhfach ziehen musste,aber hat alles wunderbar funktioniert.

Usb buchse,sowie die kabel dafür sind auch bereits eingebaut und in richtung handschuhfach verlegt.

Display,sowie blende sind schon da,nur die headunit lässt momentan auf sich warten.

Ich habe hier als display: 5G6919606 (H51) genommen,

als usb buchse: 5G0035222,

Als blende: 5G1819728AA,

Als handschuhfach:5G1857114E,

Als Antenne: 5Q0035507S (wichtig ist nur der blaue anschluss!),

Und zu guter letzt als headunit habe ich die 5NA035050D eine Japan Unit,welche auf den Europäischen Markt gepatcht wurde und somit auch passen sollte, KS ist bereits aufgehoben und alles verfügbaren Swaps drauf gespielt.

Ansonsten habe ich mir noch ein fakrakabel welches an beiden enden den weiblichen teil hat und 3Meter lang ist auf amazon bestellt für 10€,wird benutzt um antenne mit unit dann zu verbinden.

Ich werde jetzt in ein paar tagen,ich denke mitte nächster woche alles nötige da haben und dann wahrscheinlich mit dem finalem einbau beginnen.

Hier noch ein paar "Randnotizen" für die Interessierten:

Das auto ist EZ 12/2015 VFL 3Türer (ursprünglich Trendline),1.6 TDI Bluemotion es gibt im prinzip nichts,was an dem auto nicht bereits nachgerüstet wurde,dementsprechend werde ich das radio wenn es ankommt erstmals an alle verbauten systeme anpassen müssen.

am 5. Februar 2022 um 10:38

Zitat:

@Th3d0g3 schrieb am 5. Februar 2022 um 11:11:02 Uhr:

Joa...also danke schonmal für die vielen antworten,allerdings wird hier wild mit abkürzungen herumgeworfen,von denen ich noch nie gehört habe... Fec,Dp,Dm...?

Nunja...ich bin mittlerweile soweit,dass ich alles bestellt habe unf das meiste schon da ist, das neue handschuhfach habe ich eingebaut,passt alles.

Dann habe ich die Haufisch Antenne eingebaut,war etwas fummelig,weil ich mein dach auf schneiden musste und dann ein fakra kabel bis hinters handschuhfach ziehen musste,aber hat alles wunderbar funktioniert.

Usb buchse,sowie die kabel dafür sind auch bereits eingebaut und in richtung handschuhfach verlegt.

Display,sowie blende sind schon da,nur die headunit lässt momentan auf sich warten.

Ich habe hier als display: 5G6919606 (H51) genommen,

als usb buchse: 5G0035222,

Als blende: 5G1819728AA,

Als handschuhfach:5G1857114E,

Als Antenne: 5Q0035507S (wichtig ist nur der blaue anschluss!),

Und zu guter letzt als headunit habe ich die 5NA035050D eine Japan Unit,welche auf den Europäischen Markt gepatcht wurde und somit auch passen sollte, KS ist bereits aufgehoben und alles verfügbaren Swaps drauf gespielt.

Ansonsten habe ich mir noch ein fakrakabel welches an beiden enden den weiblichen teil hat und 3Meter lang ist auf amazon bestellt für 10€,wird benutzt um antenne mit unit dann zu verbinden.

Ich werde jetzt in ein paar tagen,ich denke mitte nächster woche alles nötige da haben und dann wahrscheinlich mit dem finalem einbau beginnen.

Hier noch ein paar "Randnotizen" für die Interessierten:

Das auto ist EZ 12/2015 VFL 3Türer (ursprünglich Trendline),1.6 TDI Bluemotion es gibt im prinzip nichts,was an dem auto nicht bereits nachgerüstet wurde,dementsprechend werde ich das radio wenn es ankommt erstmals an alle verbauten systeme anpassen müssen.

Also die Bezeichnungen wie z.B. DP steht für Discover Pro.

Allerdings sagt mit die Teilenummer 5NA035050D nichts.

Woher hast du diese Nummer?

Ich kenne als MIB2.5 nur die mit dem Ende 043, 042, 022, 020.

am 5. Februar 2022 um 12:35

Modell für den japanischen Markt, schrieb er doch.

am 5. Februar 2022 um 13:06

Ok ich wusste nicht, dass diese noch andere Teilenummern haben.

Themenstarteram 6. Februar 2022 um 10:11

Die TN: 5NA035050D ist scheinbar nur für den Japanischen markt lt Etka und außerdem "nur Mib 2.0", diese Unit wurde auf MIB 2.5 und Europäischen markt gepatched,außerdem wurden alle Swaps raufgespielt und der KS entfernt.

An sich soll die unit somit plug and play sein,allerdings wird wohl immer ein KS-fehler hinterlegt sein.

Scheinbar soll es so sein,dass man damit keine HU/Tüv bekommt.

Ich habe einen Mann vom Küs bei mir auf der arbeit,welcher mich immer bei solchen "tüv relevanten Nachrüstfragen" unterstützt und sich,wenn ich fertig mit allem bin, sich das mal anschaut.

Sollte der fehler kein problem sein,lasse ich es so,andernfalls wird mit Odis der KS nochmal raufgespielt,dann nochmal entfernt und dann nochmals alle Swaps freigeschaltet,dann ist der KS-fehler auch weg.

Mehr dazu aber nach dem einbau,welcher vorraussichtlich am dienstag erfolgt.

am 6. Februar 2022 um 10:16

Den KS kannst Du auch mit einer gepatchten Unit aufheben lassen.

Trotzdem: Was für ein Problem sollte der TÜV damit haben?

am 6. Februar 2022 um 11:01

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das TÜV relevant ist.

Was interessiert den TÜV ob deine Navigation, Radio o.ä. funktioniert?

Wobei irgendwas war da mit diesen Geräten die nicht für den europäischen Markt entwickelt worden sind.

Und zwar fehlt dort die CE Kennzeichnung.

Allerdings glaube ich nicht, dass das auffällt wenn dort die Software geändert wurde.

am 6. Februar 2022 um 11:07

Ich schätze es geht um die EMV-Prüfung, die könnte bei Geräten aus Japan ggf. fehlen:

https://www.tuev-nord.de/.../

Wenn dem TÜV das auffallen sollte, gibt es tatsächlich keine Plakette. Hat aber mit dem KS nichts zu tun. Um keinen KS-Fehler in 5F zu haben, muss der KS über Odis rausgenommen werden.

VW Golf 7 Discover pro nachrüsten (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Gregorio Kreiger

Last Updated:

Views: 5469

Rating: 4.7 / 5 (57 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Gregorio Kreiger

Birthday: 1994-12-18

Address: 89212 Tracey Ramp, Sunside, MT 08453-0951

Phone: +9014805370218

Job: Customer Designer

Hobby: Mountain biking, Orienteering, Hiking, Sewing, Backpacking, Mushroom hunting, Backpacking

Introduction: My name is Gregorio Kreiger, I am a tender, brainy, enthusiastic, combative, agreeable, gentle, gentle person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.